St. Pauli Hafenstrasse

Treffen mit Hamburg Wasser am 15. Februar. Hier an einem alternativen Standort – 100 Meter von Strand Pauli entfernt und nur falls die LIG nicht zugesagt hätte. Das tat sie am Ende aber doch.

–> https://www.facebook.com/groups/HamburgerObdachlose

Der Container bei Strand Pauli steht nun bis Ende April und auch für danach haben wir schon eine Lösung parat. Klaus wird was EIGENES bekommen, etwas, dass ihm für immer auch gehört. Was das sein wird – erfahrt Ihr wie immer zuerst im Blog.

Für den Moment freuen wir uns über das Erreichte und die Symbolkraft darin.

Denn würde jede Hamburger Firma auch nur einen einzigen Wohncontainer bei sich aufstellen, gäbe es viel weniger Obdachlose auf den Straßen dieser Stadt. Das noch als Anregung für Künftiges …

Danke an Alle, die mit dabei waren und diesen Standort ermöglicht haben.

Danke Hamburg-Wasser, Strand Pauli, LIG und Bezirksamt (y)

https://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg_Wasser

Und Danke allen Freunden und Unterstützern

Advertisements

Veröffentlicht am März 3, 2017 in Blog und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s